Special-Guest-Abend

E1NZ / Uta Köbernick

Am Tag nach der Verleihung des Schweizer Kabarett-Preises Cornichon an Uta Köbernick spielt sie ihr Programm für geladene Gäste.

Im Vorprogramm gibt es ein paar Lockerungsübungen mit dem Duo E1NZ. E1NZ, das sind Esther und Jonas Slanzi.

Und E1NZ steht für eine rasante Melange aus Varieté, Theater und Akrobatik. Die Ingredienzien: ein dickes Seil, ein Diabolo sowie leere Flaschen. Damit stellt das Künstlerduo ein Menu zusammen, dass einem bisweilen Hören und Sehen vergeht. Diabolo gespielt hat in seiner Jugend schon manch einer, aber Jonas Slanzi bringt es zu wahrer Meisterschaft.
Derweil bewegt sich seine Bühnenpartnerin am Seil, als könnte sie die Gesetze der Schwerkraft ausser Kraft setzen.

www.e1nz.ch

Kein öffentlicher Ticketverkauf